Menü Menü

Telefon

Kontaktformular

Anfahrtsskizze

Öffnungszeiten

Social Media

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an.

Telefon:

04255/982205

Mobil:

0160/91279019

Ger­ne ru­fen wir Sie kos­ten­los zu­rück:

Ich bitte um Rückruf
Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Fragen:

E-Mail schreiben
Anfahrt

Lassen Sie sich persönlich vor Ort beraten:

Anfahrt
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Di: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Mi: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Do: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00
Fr: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Sa: Geschlossen
Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich
Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken:

Dr. Dirk Aue & Team

Generalagentur

  • Am Sandpott 11

    27327 Martfeld

  • Telefon: 04255/982205

    Mobil: 0160/91279019

    Fax: 04255/982056

David Behre ist Weltmeister über 400m!

Es war sein sehnlichster Wunsch, seitdem er bei einem schweren Unfall 2007 beide Unterschenkel verloren hat: Einmal eine Einzel-Goldmedaille über 400 Meter auf wirklich großem, internationalen Parkett. Obwohl er der amtierende Europameister ist. David Behre, 29-jähriger Weltklassesprinter aus Moers, der für Bayer Leverkusen startet, hat sich jedenfalls in Doha, der Hauptstadt Katars, bei der IPC-Weltmeisterschaften diesen Traum erfüllt (wir berichteten).Gold über 400 Meter in 48,42 Sekunden vor dem US-Amerikaner Hunter Woodhaal, der das Ziel in 49,05 Sekunden erreichte, und vor seinem Vereinskollegen Johannes Floors, der nach 49,94 Sekunden mit der Bronzemedaille das deutsche Resultat nahezu perfekt gemacht hat.Damit hat Behre seinen eigenen, im vergangenen Jahr aufgestellten Europarekord von 50,92 Sekunden nahezu pulverisiert. Allerdings hatte der schon keine Gültigkeit mehr, denn der Moerser war in dieser Saison bereits 50,32 Sekunden gelaufen. Doch Floors hatte ihm gleich zweimal den kontinentalen Rekord abgenommen – zuletzt ebenfalls in diesem Jahr in Frankreich, als er in 49,51 Sekunden die Stadionrunde schaffte. Doch auch diese Zeit hat David Behre nun eindrucksvoll unterboten.

David Behre: „Ich war so aufgeregt“ | WAZ.de - Lesen Sie hier mehr.

David Behre ist Unfallbotschafter für die ERGO-Versicherungsgruppe und engagiert sich für die Inklusion behinderter Menschen. Des Weiteren tritt er als Motivationstrainer auf und motiviert Menschen, die durch einen Unfall Gliedmaßen verloren haben. Im November 2013 veröffentlichte er seine Biografie Sprint zurück ins Leben, in der er seine Erfahrungen schildert und Einblicke in sein Leben vermittelt.

Eingang ERGO24 Shop “Fair versichert”.

Die Botschaft von David Behre per YouTube